Wir sind doch Schwestern...

…dann müssen wir uns doch auch lieben, genauso empfinden, einander verstehen, zusammenhalten, an einem Strang ziehen, uns Nähe wünschen... Viele Frauen, die in unsere Workshops kommen, haben bestimmte Erwartungen und Bilder davon, wie sie sich ihre Schwesternbeziehungen wünschen. Auch von der Gesellschaft wird von Frauen bzw. Schwestern eher als vo...

Weiterlesen

Pflege der Eltern - Zündstoff oder Power!?

Wenn die Eltern alt und krank werden und zunehmend Pflege benötigen, sind es einer Studie zufolge immer noch zu ca. 2/3 die Töchter, die unter den Geschwistern die Verantwortung dafür übernehmen. In dieser Lebensphase haben Frauen –unserer Erfahrung nach – zunehmend das Bedürfnis, ihre Beziehungen zu ihren Geschwistern zu reflek...

Weiterlesen

Geschwister: ein lebenslanges Band – Wirklich?

Schwestern und Brüder können wir uns – genauso wenig wie unsere Eltern – aussuchen. Wir können uns von ihnen auch nicht scheiden lassen, wenn wir es wollten ... die emotionale Bindung bleibt, egal wie (schlecht) wir uns verstehen und wie weit entfernt wir (physisch und emotional) voneinander leben. Inzwischen wurde i...

Weiterlesen

Stimmen unserer Teilnehmerinnen

Über die Jahre haben wir immer mal wieder unsere ehemaligen Teilnehmerinnen um Feedback gebeten, wie sie die Workshops erlebt haben und wie der Perspektivwechsel in diesen intensiven Stunden geglückt ist. Noch wichtiger: Wie konnten die Frauen ihre gewonnenen Erfahrungen und Erkenntisse in ihrem Alltag gewinnbringend für sich und ihre Ges...

Weiterlesen

Schwestern-Artikel bei Andere Zeiten

Der gemeinnützige, ökumenische Verein Anderen Zeiten e.V. veröffentlicht im Magazin "Andere Zeiten" einen Artikel zu Schwesternbeziehungen. Cordula gibt dabei lebendige Einblicke in die Schwestern-Workshops. Artikel anzeigen

Weiterlesen

„Schwesterherz”: Eine Teilnehmerin berichtet

Eine ehemalige Schwestern-Workshops Teilnehmerin berichtet von Ihren Erlebnissen und Erkenntnissen: "Ich bin Jahrgang 1971, meine Schwester ist fünf Jahre jünger. Wir zwei sind ziemlich unterschiedlich. Ich fühle mich nicht unbedingt älter, sondern anders. Obwohl ich schon das Gefühl habe, es besser zu wissen und über ih...

Weiterlesen